GYMNASTIK

Trainingsinhalte / Kursbeschreibungen

S-Klasse
Willkommen bei unserer S-Klasse, die gerade den Beginnern im Gymnastikbereich einen guten Einstieg bietet. Mit 60 min abwechslungsreicher Gymnastik werden spielerisch leicht die Muskeln und auch die Ausdauer trainiert. Daneben wird das Gehirn gefordert und die Entspannung kommt nicht zu kurz. Eine bunte Mischung für den ganzen Körper. Dabei geht es mit Ernst und Eifer, aber auch mit Spaß und Lachen zur Sache, ohne sportliche Überforderung. Jeden Montag wird unter Anleitung unserer Übungsleiter Iris, Ute oder Natascha fleißig gesportelt. Hier geht es nicht um Leistung und Können, sondern um gemeinsames Erleben und sich Bewegen. Mitzubringen sind: Turnschuhe, Sportkleidung, Matte.


Body-Fit
Unter Leitung von Iris, Petra, Ute, Theresa oder Natascha starten wir mit jeder Menge guter Laune und fetziger Musik. Auf gelenkschonende Weise werden hier Muskeln gestärkt, Kondition und Koordination gefördert sowie ausgebaut. Denn in unserer Stunde soll Bewegung vor allem eins, nämlich Spaß machen! Deswegen wird man bei uns auch nach der neuesten Fitness-Mode vergeblich Ausschau halten, Jogging-Hosen und T-Shirt sind bei uns genau richtig. Variationen der Übungen und der Intensität sowie der Einsatz von z. B. Hanteln machen das Training sowohl für Einsteiger als auch für trainierte Sportlerinnen und Sportler gleich welchen Alters geeignet. Zum Abschuss geht es auf die Matten, wo Problemzonen-Gymnastik angesagt ist. Bauch, Po, Rückenmuskulatur (zur Stärkung der Wirbelsäule) werden hierbei intensiv trainiert. Alle, die bis dahin fleißig durchgehalten haben, werden mit einem Entspannungs- und Stretching-Teil belohnt. Mitzubringen sind: Turnschuhe, Sportkleidung, Matte.


Cardio Intervall Mix
Dieses abwechslungsreiche Ganzko?rpertraining verbindet Kraft und Ausdauer in einem vielfa?ltigen und intensiven Mix. Ausdauertraining ist die ideale Mo?glichkeit, um das Herz-Kreislaufsystem in Schwung zu bringen, gesundheitliche Effekte zu erzielen und die Leistungsfa?higkeit zu steigern. Kombiniert mit Kräftigungsübungen und der Unterstützung verschiedener Trainingsgera?te wie zum Beispiel Kurzhanteln, Tubes etc., werden alle Ko?rperpartien gesta?rkt und in Form gebracht. Zum Abschluss werden alle beanspruchten Muskeln gedehnt. Hier bringen Euch Petra, Ute, oder Natascha mit einem ausgewogenen Mix so richtig auf Touren. Mitzubringen sind: Turnschuhe, Sportkleidung, Matte.

 

Vinyasa-Yoga
Im Vinyasa-Yoga werden Übungen fließend miteinander verbunden. Über die tiefgehende Yoga-Atmung entsteht eine Verbindung zwischen Körper und Geist. Hierbei ist die Konzentration auf die Atmung sehr wichtig. Dadurch kann man den Alltag hinter sich lassen sowie sich und seinen Körper wieder intensiver spüren. Die dynamisch durchgeführten Übungen bedeuten jedoch nicht zwingend, dass diese besonders an- strengend sein müssen. Alle Übungen werden sehr genau angeleitet und nach Bedarf auch länger gehalten. Den Ab- schluss einer jeden Stunde bildet eine ausgedehnte Entspannungsphase, in welcher Körper und Geist vollständig zur Ruhe kommen. Nach und nach lernen die Teilnehmer, diese Ruhe und Gelassenheit in den Alltag zu integrieren. Mitzubringen sind: Sportbekleidung und Matte. (Kursleitung: Sabine Weiss. Kurs kann nur mit vorheriger Anmeldung per Email besucht werden: sabine.weiss-yoga@hotmail.de)


Step-Aerobic I und Step Aerobic II
Hier wird neben der allgemeinen Fitness auch die Koordination trainiert. Das Programm besteht aus Schrittkombinationen auf und um das Step (Step = höhenverstellbare, stufenähnliche Plattform) mit tänzerischen Elementen, die im Verlauf der Stunde zu einer kompletten Choreographie aufgebaut werden. Die Musik dazu ist abwechslungsreich, von rhythmischen Salsa-Klängen bis zu Housemusik. Auch die Problemzonen an Beinen und Po bekommen ihr Fett weg.
In beiden Kursen - Einsteiger als auch für Fortgeschrittene - werden die Choreographien jeweils langsam aufgebaut und mit unterschiedlicher Intensität und Schwierigkeitsgrad ausgeführt. Der Anfänger macht einfache Schritte ohne viele Armbewegungen, der Fortgeschrittene baut noch ein paar Drehungen, Sprünge und komplexere Armbewegungen ein.
Natascha, Annette oder Olli geben dir neue, kreative und innovative Impulse. Genieße die besondere Art, eine anspruchsvolle Choreographie mit einem strukturierten Aufbau leicht zu lernen. Let´s move! Mitzubringen sind: Turnschuhe, Sportkleidung.

Bauch intensiv & Stretching
Super effektives Power-Workout für die Bauchmuskulatur und eine stabile Mitte. 30 Minuten Kräftigungsübungen für die Bauchmuskulatur in unterschiedlichen Körperpositionen - statisch wie dynamisch, gefolgt von intensiven Dehnübungen für verschiedene Muskelgruppen Claudia, Natascha, Annette und Iris freuen sich auf Euer Kommen. Mitzubringen sind: Turnschuhe, Sportkleidung, Matte.


Cardio & Workout
Um unsere Fitness zu verbessern, ist es wichtig, positive Bewegungsreize auf das Herzkreislauf- und Muskelsystem zu setzen. Dies geschieht über adäquate Ausdauerbelastungen und gezielte Kräftigungsübungen. Mit der „Cardio & Workout“ erwartet Euch ein 60 min intensives Kraftausdauer-Training mit Musik und hohem Spaßfaktor zum Aufbau von Fitness, Figur, Muskeln, guter Laune und Wohlbefinden. Wer ein Fitness-Workout mit mittlerer bis hoher Intensität sowie abschließendem Stretch + Relax sucht, ist hier bestens aufgehoben. Mach mit und lass dich von Petra, Annette, Iris, Theresa oder Natascha beflügeln. Mitzubringen sind: Turnschuhe, Sportkleidung, Matte.


Rücken-Fitness
Rückenprobleme? Da kann man etwas dagegen tun!!! Viele haben Rückenprobleme, sowohl ältere, als auch jüngere Menschen. Mehr und mehr werden im gesundheitsorientierten und präventiv ausgerichteten Sport die positiven Wirkungen eines gezielten Trainings erkannt.
Mit der Rücken-Fitness schaffen wir einerseits die körperlichen Voraussetzungen, Haltungs- und Rückenbeschwerden vorzubeugen bzw. zu vermeiden. Der Kurs ist aber auch für diejenigen geeignet, die bereits Probleme mit dem Rücken haben und diese gezielt bekämpfen möchten. Grundsätzlich gilt es bei einer Rücken- bzw. Wirbelsäulen-Gymnastik den Menschen ganzheitlich zu sehen und entsprechend die Rücken- aber auch alle anderen Muskelgruppen zu trainieren. Mobilisierung und Aktivierung der Wirbelsäule durch gezielte Dehn- und Kräftigungsübungen des gesamten Körpers. Haltungsschulung im Stehen, Sitzen und Liegen sowie funktionelle Ganzkörperübungen. Nebenbei erreichen wir den Aufbau eines strafferen Bindegewebes und Osteoporoseschutz. Wir spüren, was bessere Koordination, mehr Kraft und Beweglichkeit, Stabilität und ausgewogene Muskelbalance für unsere Lebensqualität bedeuten. Petra, Annette, Iris und Natascha freuen sich auf Euch. Mitzubringen sind: Turnschuhe, Sportkleidung, Matte.

Balanced-Motion
Nach dem Motto: „Morgenstund´ hat Gold im Mund“ bieten Euch Natascha, Heike oder Claudia jeden Freitag ein Barfuß-Training wie auf Wolken, das auf harmonische und sanfte Art und Weise den gesamten Körper fordert und auch die Fußmuskulatur integriert sowie die Rezeptoren im Bereich der Füße und Gelenke verstärkt sensibilisiert. Dabei arbeiten wir mit dem Balance-Pad (kleines, flaches Schaumstoffkissen) und ergänzend kommen noch andere Hilfsmittel wie Hanteln, Stäbe oder auch der Ball zum Einsatz. Die Wirbelsäule wird in allen Segmenten stabilisiert und gleichzeitig in verschiedene Richtungen bewegt. Eine tolle Haltung und auch besseres Körpergefühl gibt’s obendrein. Neben der Muskelkräftigung, ist die Mobilisation und Dehnung ein weiterer wichtiger Teil und Schwerpunkt dieses Workouts. Bringe dich ins Gleichgewicht und erlebe Balance und Dynamik mit weichen, fließenden Bewegungen von Kopf bis Fuß. Lasst Euch von der Vielfältigkeit des Balance-Pads inspirieren. Mitzubringen sind: Sportkleidung, Matte.


BBP
Oder wie wäre es mit einem nachhaltigen, straffenden Muskeltraining von Bauch, Beinen und Po (BBP). Dann seid ihr bei Natascha, Heike oder Claudia genau richtig. Der Schwerpunkt liegt hier auf der Kräftigung und Straffung der Bauch-, Bein- und Po-Muskulatur. Durch den Einsatz von Hilfsmitteln wie zum Beispiel Steps sowie einfache Elemente aus der Aerobic und fetziger Musik wird der Kurs sehr abwechslungsreich gestaltet. Sportliche Vorerfahrung ist nicht nötig und jeder bestimmt seine eigene Trainingsintensität. Die Stunde endet mit Dehnungsübungen zur Entspannung der beanspruchten Muskulatur. Mitzubringen sind: Turnschuhe, Sportkleidung, Matte.

Skitraining
Das Wochenende naht, und wer sich gern dafür in Form bringen und dabei auch noch etwas für seine Fitness tun möchte, der ist bei Günter, Klaus, Bernd oder Natascha gut aufgehoben. Hier treffen sich ambitionierte Sportler für ein nachhaltiges Kraftausdauertraining. Beim Aufwärmen wird der Kreislauf erst einmal so richtig in Schwung gebracht. Dann geht's richtig los mit ausgiebigen Kräftigungsübungen und / oder auch speziellem Herz-Kreislauftraining. Durch den Einsatz von Handgeräten wie z. B. Hanteln, Bändern, Seilchen, Stäben, Gymnastikbällen und Reifen wird die Übungsstunde dann sehr abwechslungsreich gestaltet. Auch Stationstraining sowie Zirkel mit Groß- und Kleingeräten stehen auf dem Programm. Mitzubringen sind: Turnschuhe, Sportkleidung.

twitter twitter twitter

SPONSOREN